RedNet A8R US$2.599,99

RedNet A8R

Produktcode: MONF0014

US$2.599,99

Kostenlose Lieferung weltweit für alle Bestellungen über US$150.00

Lieferung in 4 Tagen ab Versanddatum an United States

All orders are delivered via FedEx.

Leider ist der Artikel ausverkauft.

Keine Sorge! Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und wir melden uns, wenn er wieder auf Lager ist!

In einem robusten 1HE-Vollmetallgehäuse liefert das RedNet A8R acht Kanäle mit Verbindung zum Dante-Netzwerk und A-D/D-A-Wandler mit 24 Bit und bis zu 192 kHz. Es bietet hochwertige analoge Line-Pegel-Ein- und -Ausgänge sowie vollständig redundante Stromversorgung und Netzwerkverbindung. Sample Rate und Aufnahmepegel brauchst du nicht am Gerät einzustellen. Das Gerät bietet einen Dynamikbereich von 119 dB A-gewichtet, A-D- und D-A-Wandlung und einen Frequenzgang von 20 Hz bis 20 kHz ±0,05 dB.

Möchtest du mehr erfahren?

Unsere Reviews auf Trustpilot

Bewertet mit #TOTAL_SCORE# von 5 bei #TOTAL_NUMBER# Reviews.
Präsentiert von

Attribute

Attribut Beschreibung
Bit Depth24-bit
Host ConnectivityEthernet
Power SupplyUK
Sample RateUp to 192kHz
brandrednet
RedNet A8R bietet acht Kanäle mit analogen Eingängen und Ausgängen, die eine qualitativ hochwertige Wandlung mit 24 Bit, 192 kHz A/D und D/A, einen Dynamikbereich von bis zu 119 dB und zwei Kanäle mit AES/EBU Digital I/O zu und vom Dante-Netzwerk bieten. Wie alle Produkte der RedNet-Reihe hat das RedNet A8R ein robustes, komplett aus Metall gefertigtes 1HE-Gehäuse und eignet sich für feste Installationen in modernen Audio- und Kommunikationssystemen.

RedNet A8R bietet Wandlung, die über die Software mit Standard-Rates ausgewählt werden kann – 44,1, 48, 88,2, 96, 176,4 und 192 kHz mit einer 24-bit-Auflösung und Pull-Up/Pull-Down-Funktion. Elektronisch symmetrierte analoge Eingänge und Ausgänge sind auf DB25-Anschlüssen nach AES59-Vorgaben verkabelt und die internen Signale werden durchgehend symmetrisch übertragen. Eingänge können per Softwaresteuerung für entweder +18 oder +24 dBFS Signalpegel konfiguriert werden.

Zusätzlich sind zwei I/O-Kanäle nach AES/EBU mit Eingangs-Sample-Rate-Wandler als XLR-Anschlüsse verfügbar. Die Clock Source für das Gerät gibt die Taktfrequenz intern oder extern über Word Clock oder DARS (über den XLR-Eingang) vor. RedNet A8R gibt ebenfalls Word Clock aus, mit Word-Clock-Eingängen und -Ausgängen auf BNC-Connectors.

Sample Rate und Aufnahmepegel werden in der RedNet Control-Software ausgewählt. Verschiedene LEDs auf der Vorderseite zeigen PSU und Netzwerkstatus, Sample Rate und Signalpegel-Anzeige für jeden Kanal in drei Farben (rot, orange, grün) an. Grüne „Signal vorhanden“-Anzeigen werden für AES/EBU I/O angezeigt und drei Clock-Source-Anzeigen zeigen Internal, Word Clock und DARS an.

RedNet A8R verfügt über Leistungs- und Netzwerkredundanz, mit zwei separaten Universal-PSUs (100–240 V), einschließlich IEC-Connectors mit Befestigungsclips und Dual-Netzwerk-Interfaces auf Locking etherCON-Connectors, die per Fernsteuerung in den Ruhemodus oder Umschaltmodus (Durchschleifen) geschaltet werden können.

RedNet A8R bietet einen Soft-Startup beim Einschalten und automatische Stummschaltung beim Ändern der Sample-Rate, um hörbare Klick- und Poppgeräusche zu vermeiden.

RedNet A8R ist CE-gekennzeichnet, UL/C-UL-gelistet und entspricht den AES48-2005 Erdungs- und EMC-Verfahren. Die Plattform erfüllt die RoHS-Richtlinien (EU-Richtlinie 2002/95/IEC).

Hauptfunktionen:

  • 8 Kanäle hochwertige analoge I/Os mit Line-Pegel
  • 24-Bit-Präzisionswandler von Focusrite mit bis zu 192 kHz
  • 119 dB Dynamikbereich, flach von 20 Hz bis 20 kHz, +/-0,15 dB
  • Durchgängig intern symmetriert
  • Dante-basierte Audio-over-IP-Verbindung mit Remote-Steuerung
  • Zwei Stromanschlüsse und Netzwerkverbindungen sorgen für volle Redundanz, die verriegelnden Anschlüsse bieten maximale Zuverlässigkeit.
  • Word-Clock-I/O und DARS für mehr Flexibilität sowie zwei weitere Kanäle mit AES/EBU-I/Os
  • Analoge I/Os nach AES59-Standard an DB25-Anschlüssen
  • Umfassende Anzeigen auf der Frontblende
  • Softwarebasierte(s) Routing und Steuerung – kein Hardware-Patching erforderlich

Du findest nicht, wonach du suchst?